PSV Tischtennis

Tischtennis

Polizeisportverein Königsbrunn

Direkt zum Seiteninhalt
Tischtennis
Termine

ACHTUNG:

Auf Grund der aktuellen Corona-Regelungen ist ein Trainings- und Spielbetrieb möglich, dabei ist unbedingt das Hygienekonzept einzuhalten!


Hier die Trainingszeiten:

Gymnasium:

Jugendtraining

Donnerstag. 18:00 - 19:30 Uhr

Erwachsene

Donnerstag, 19:30 – 22:00 Uhr


Mittelschule Nord:

Erwachsene

Mittwoch und Freitag, 20:00 – 22:30 Uhr


Beim Betreten der Gebäude muss eine FFP2-Maske getragen werden!


Wichtig, nach dem Training:

- Boden kehren

- Toilette sauber machen (wenn benutzt)

- Kontaktflächen (z.B. Türklinke) desinfizieren


Hygienekonzept zum Download


Viel Spaß

Eure Abteilungsleitung

----------

7. Benefiz-Turnier

Leider müssen wir dieses Turnier aus aktuellen Anlass verschieben!

Wir hoffen, dass wir das Benefiz-Turnier wieder im Jahr 2022 durchführen können.

Neuer Termin und weitere Info`s folgen

----------












Herzlich willkommen bei uns im Tischtennisverein des
Polizei SV Königsbrunn
  


Tischtennis ausprobieren und Spaß am Sport haben.
Tischtennis ist die schnellste Ballsportart der Welt und ein Sport für alle. Egal ob Schüler, Studenten, Erwachsene oder Senioren, ob Damen, Herren oder Kinder, alle sind bei uns herzlich Willkommen.

Wir sind ein Verein für alle Sportbegeisterten aus der Region, nicht nur für Polizisten.

Unsere Vorteile sind:

- Günstige Mitgliedsbeiträge
- Ausgebildete Übungsleiter
- Organisation von vielen Turnieren u.a. des Benefizturniers für den Bunten Kreis
 
- Erfolgreiche Mannschaften von der Bezirksklasse bis zur Bezirksoberliga
 
- Erfolge im Amateur-Einzelsport von Bezirks- bis hin zu Deutschen Meisterschaften

Besonders zu „Corona“-Zeiten ist Tischtennis eine hervorragende Möglichkeit um Sport zu treiben.
Es handelt sich nämlich um eine sogenannte Kontaktlose Sportart, bei der leicht der Mindestabstand gewahrt werden kann.
Wenn ihr Lust auf unser Training oder Fragen habt, dann meldet euch unter „Kontakt“! Wir freuen uns auf euch!


Euere Katharina Fürst (Abteilungsleiterin)


Zurück zum Seiteninhalt